Lisa Szepan

Lisa Szepan

Kulturanthropologie

Tel.: +49 (551) 4956 - 269
Fax: +49 (551) 4956 - 170
szepan(at)mmg.mpg.de

 

 

Lisa Szepan ist Doktorandin in der Abteilung für soziokulturelle Vielfalt und Mitglied der Forschungsgruppe „Städte und die Herausforderung der Vielfalt: eine Studie in Deutschland und Frankreich“.  Sie studierte in Göttingen und Wien Ethnologie und Politikwissenschaft und befasste sich dabei unter anderem mit Tourismus- und Migrationsforschung, sozialer Ungleichheit und kritischen Entwicklungsstudien sowie Perspektiven der Digital Anthropology. 

In ihrer Masterarbeit analysierte sie Praktiken und Diskurse des Innovativen in Wohlfahrtsverbänden am Beispiel eines Hotels, in dem die Caritas unter Bezugnahme auf Muhammad Yunus‘ „Social Business“-Konzept vorrangig anerkannte Flüchtlinge anstellt.

Während ihres Studiums arbeitete sie als Praktikantin in staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen (wie NETZ Bangladesch), am Max-Planck-Institut als wissenschaftliche Hilfskraft sowie als Gleichstellungsbeauftragte zu Themen wie Vereinbarkeit von Familie und Universität. Zuletzt machte sie in einem Beratungsunternehmen praktische Erfahrungen in der Trend- und Unternehmensberatung.