Dr. Dora Sampaio, Utrecht University

Vita

Dora Sampaio war Postdoktorandin der Max-Planck Forschungsgruppe „Altern in Zeiten der Mobilität“. Zuvor war sie assoziierte Tutorin und Gastdozentin an der University of Sussex, wo sie in den Bereichen Humangeographie und Migrationsstudien lehrte, sowie Research Fellow am Zentrum für Geographische Studien der Universität Lissabon, wo sie an einer Reihe von nationalen und internationalen Projekten im Bereich der Migrationsstudien mitarbeitete. Ihre Forschungsinteressen liegen an der Schnittstelle von Altern und transnationalen (Im-)Mobilitäten. Dabei liegt ihr Fokus auf Fragen der Pflege, der intergenerationellen Beziehungen, der Ungleichheit und der Strategien im Lebensverlauf. Die Ergebnisse ihrer Forschung hat sie in Area, Journal of Ethnic and Migration Studies, Journal of Rural Studies, Finisterra sowie in einer Reihe von Sammelbänden veröffentlicht.

http://mmg-mpg.academia.edu/DoraSampaio

https://www.researchgate.net/profile/Dora_Sampaio

Weitere Informationen

Aufenthalt am MPI-MMG:
Dezember 2021 - August 2022

Zur Redakteursansicht