Dr. Justine Buck Quijada, 2009-2011

Dr. Justine Buck Quijada, 2009-2011

Vita

Justine Buck Quijada is jetzt Assistant Professor im Department of Religion an der  Wesleyan University.

Link zur Homepage 

Justine Buck Quijada gehörte dem Institut von September 2009 bis August 2011 als Postdoktorandin an. Sie promovierte in Anthropologie an der Universität Chicago. Ihre Dissertation " Opening the Roads: History and Religion in Post-Soviet Buryatia" untersucht, wie sowjetische anti-religiöse Diskurse die aktuelle buddhistische und schamanistische Wiederbelebung in Ulan-Ude, Russland, formen. Ihre Forschungsinteressen umfassen Religion und Säkularismus in post-sowjetischen Gesellschaften, indigene Identitätspolitik und multikulturelle Staaten, das indigene Sibirien und historische Anthropologie.

Forschungsprojekte:

Zur Redakteursansicht