Dr. Zeynep Ozgen, 2014-2016

Dr. Zeynep Ozgen, 2014-2016

Vita

Zeynep Ozgen ist jetzt Assistant Professor of Social Research and Public Policy an der New York University Abu Dhabi.

Link zur Homepage

Zeynep Ozgen war Postdoc am MPI-MMG. Im Jahr 2014 erhielt sie ihren Doktortitel in Soziologie von der University of California/Los Angeles. Sie ist politische Soziologin mit substantiellen Interessen an sozialen Bewegungen, politischer Mobilisierung, Kultur, Religion und Ethnizität im Nahen Osten. Ihre Forschung ist an der Schnittstelle von Politik und Identität angesiedelt. In ihrer Dissertation mit dem Titel "Schooling, Islamization, and Religious Mobilization in Turkey" konzentrierte sie sich auf die politischen und kulturellen Kämpfe zwischen religiösen und säkularen Kräften um die Bildung und Reformierung von Innerlichkeit in der Türkei seit den späten 1970er Jahren. Danach arbeitete sie an einem Buchmanuskript und einer Artikelserie, die auf ihrer Dissertationsforschung basieren. In ihren anderen Forschungsprojekten untersucht sie die Politik des Multikulturalismus und die Minderheitenrechte beim Umgang mit ethno-religiöser Vielfalt in muslimischen Kontexten.

Zeyneps Forschung wurde in Theory and Society and Perspectives on Europe veröffentlicht. Sie erhielt mehrere Forschungsstipendien vom Rat für sozialwissenschaftliche Forschung, vom Rat für Europastudien, vom IIE/Fulbright-Hays-Programm, von der Wenner-Gren-Stiftung und vom American Council for Learned Societies.

Zur Redakteursansicht