Dr. Sahana Udupa (LMU Munich)

Vita

Sahana Udupa ist Sozialanthropologin und Kommunikationswissenschaftlerin mit Forschungsinteressen an Journalismuskulturen, digitaler Medienpolitik, Religion und globaler Urbanisierung. Mit ihrer Feldforschung in Bangalore und Mumbai in Indien sowie in der südasiatischen Diaspora in Europa hat ihre Arbeit die sich wandelnden Medien und urbanen Landschaften des Spätkapitalismus aufgezeigt, die heute untrennbar mit der Art und Weise verbunden sind, wie Religion und Kulturen erlebt, politisiert und von Akteuren innerhalb und außerhalb der nationalen Grenzen mit unterschiedlichen Intentionen versehen werden. Konzeptionell wirft ihre Forschung die Frage nach "Mediation" als medientechnischem, performativem und erfahrungsmäßigem Raum zur Artikulation politischer Praxis auf.  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Zur Redakteursansicht