In-Sook Choi, 2012-2014

In-Sook Choi, 2012-2014

Vita

In-Sook Choi ist jetzt am bw-i Baden Württemberg international.

Link zur Homepage

In-Sook Choi war Doktorandin an der Universität Göttingen und an der École Normale Supérieure de Cachan in Frankreich (cotutelle de thèse mit Prof. Jacques Commaille in Cachan und Prof. Matthias Koenig in Göttingen). Ihre Forschungsinteressen umfassen Menschenrechte und Minderheiten, die sie in ihrer Dissertation, "The Struggle for Ethnic Minority Rights in Japan und Süd-Korea", untersucht.

In-Sook Choi hat einen Master in Soziologie an der Universität Bamberg (2007) erworben und studierte in Bamberg und an der Université Paris Ouest Nanterre La Défense. Sie verfügt über Lehrerfahrung an der Universität Göttingen und war mehrfach als Gastforscher an der Keio University und der Korea University tätig.


Zur Redakteursansicht